epa/Stephanie Lecocq

EU hält an WTO-Regeln fest

12.12.2019 18:36 Uhr

In Handelsstreitfällen will die EU-Kommission auch ohne Entscheidung der Welthandelsorganisation WTO Sanktionen verhängen. Die EU müsse reagieren können, wenn ein anderes Land "gegen WTO-Regeln verstößt und eine Streitbeilegung durch den Mechanismus der WTO blockiert", sagte EU-Handelskommissar Phil Hogan am Donnerstag in Brüssel. Dies würde nicht gegen internationales Recht verstoßen.

(an/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.