Hürriyet

Erster E-Zug der Türkei soll Ende 2020 Betrieb starten

17.6.2020 14:15 Uhr

Noch in diesem Jahr soll der erste in der Türkei hergestellte elektrische Zug in Betrieb gehen. Die ersten Tests sollen schon am 30. August durchgeführt werden. So lauten die Angaben des Verkehrs- und Infrastruktur-Ministeriums am 15. Juni.

Die Auslegung- und Betriebsgeschwindigkeiten der ersten Elektrolokomotive wurden mit 176 Stundenkilometern geplant. Das türkische Verkehrs- und Infrastruktur-Ministerium würde derzeit noch an einem E-Zug arbeiten, der eine höhere Geschwindigkeit von über 225 Stundenkilometern erreichen solle.

Die Herstellung des Zuges soll im Land die heimische Wirtschaft ankurbeln. Der Zug besteht aus fünf Wagons und hat eine Kapazität von 324 Sitzplätzen. In dem E-Zug sollen spezielle Bereiche für Menschen mit Behinderungen eingeführt werden.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.