imago/Laci Perenyi

Erste Punkte für Mick Schumacher

30.3.2019 13:59 Uhr

Erstes Rennen in der Formel 2, erste Punkte für Mick Schumacher. In Bahrein fuhr Michael Schumachers Sohn auf einen respektablen Platz acht und holte sich damit die ersten Punkte in der höchsten Nachwuchsklasse, nachdem er in der letzten Runde auch noch den Japaner Nobuharu Matsushita im Carlin überholte.

Damit verdiente sich der 20 Jahre alte Prema-Pilot nach 32 Umläufen auf dem Wüstenkurs in Sakhir vier Punkte.

Schumachers Teamkollege Sean Gelael musste seinen Wagen nach einem Crash indes schon früh abstellen. Am Sonntag (13.15 Uhr) steht noch ein kürzeres Sprintrennen auf dem Programm. Den Sieg zum Saisonstart in der Formel 2 sicherte sich der Kanadier Nicholas Latifi vom Dams-Team.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.