Erste europäische Zulassung für ein Corona-Arzneimittel