imago images / ZUMA Press

Erste Coronavirus-Fälle in Zypern

10.3.2020 6:56 Uhr

Am Montag haben die zyprischen Gesundheitsbehörden erstmals Fälle von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus im griechisch-zyprischen Südteil der Insel bestätigt.

Es handelt sich um zwei Erkrankungen teilte Gesundheitsminister Konstantinos Ioannou im Staatsfernsehen (RIK) mit. Aus dem türkisch besetzen Norden der Insel liegen keine Informationen vor.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.