HDN

Erdogan telefoniert mit Nato-Generalsekretär

29.8.2020 20:58 Uhr, von Andreas Neubrand

Der türkische Präsident sprach am 28. August am Telefon mit dem Nato-Chef Jens Stoltenberg. Dabei erörterten die beiden die aktuelle Entwicklung im östlichen Mittelmeer.

Bei dem Gespräch betonte Recep Tayyip Erdogan, dass die Türkei eine faire Lösung im östlichen Mittelmeerraum mit einer Win-win-Situation für alle Länder unterstützte.

Dabei werde die Türkei ihre Rechte und Interesse immer und überall schützen, erklärte der Präsident.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.