Hürriyet

Erdogan konduliert Kroatien nach Erdbeben

30.12.2020 21:34 Uhr

Nach dem Erdbeben in Kroatien hat der türkische Präsident am 29. Dezember seinem kroatischen Amtskollegen Zoran Milanovic sein Beileid ausgesprochen.

Erdogan erklärte gegenüber Milanovic, dass die Türkei bereit sei, Such- und Rettungsteam sowie die notwendige Hilfe bereitzustellen.

Bei dem Erdbeben der Stärke 6,3 starben nach Angaben mindestens sieben Menschen. Das Erdbeben erfasste die Stadt Petrinja in der zentralen Region Sisak und die Hauptstadt Zagreb.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.