imago images / Aurora Photos

Erdbeben vor Antalya

3.6.2020 9:58 Uhr

Wieder rumpelt es im Mittelmeer – und diesmal vor der beliebten Urlaubsprovinz Antalya, genauer gesagt vor Kas, das für seine wunderschönen Strände bekannt ist.

Wie die türkische Katastrophenschutzbehörde AFAD auf ihrer Internetseite mitteilte, hat sich das Erdbeben der Stärke 4,0 um 8.20 Uhr Ortszeit rund 86 Kilometer vor der Küste von Kas in einer Tiefe von rund 42,84 Kilometern zugetragen.

(Bild: AFAD)

Das Erdbeben-Observatorium der Bogazici Universität in Istanbul beziffert das Beben mit einer Stärke von 4,2 und einer Tiefe von 21,4 Kilometern.

Es gab zunächst keine Berichte über Schäden oder Verletzte.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.