Erdbeben in der Türkei: Zahl der Toten steigt auf mehr als 30

26.1.2020 15:15 Uhr

Nach dem schweren Erdbeben im Osten der Türkei ist die Zahl der Toten auf 31 gestiegen. Mehr als 1600 Menschen wurden zudem verletzt, wie die Katastrophenschutzbehörde Afad mitteilte.

(SE/AFP)