Hürriyet

Emirates Airlines fliegt ab 21. Dezember wieder nach Istanbul

15.12.2020 15:06 Uhr

Emirates Airlines wird nach neunmonatiger Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie ab dem 21. Dezember wieder Flüge nach Istanbul in die Türkei anbieten. Das teilte die staatliche Fluggesellschaft des Emirats Dubai in einer Erklärung mit. Bereits am Sonntag hatte die Billigairline Flydubai die Wiederaufnahme ihrer Flüge in die Bosporusmetropole ab dem 17. Dezember angekündigt.

Am 17. März zu Beginn der Pandemie hatte Emirates Airlines Flüge in die Türkei gestrichen und seitdem nicht mehr angeboten. Mit der Aufnahme von Istanbul in den aktuellen Flugplan will die Fluggesellschaft wieder 31 Städte in Europa anfliegen.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.