Eingestürzte Brücke in Genua wird abgerissen

9.2.2019 12:00 Uhr

Ein halbes Jahr nach dem Einsturz der Morandi-Brücke im italienischen Genua läuft jetzt der Abriss. Bei dem Unglück Mitte August 2018 kamen 43 Menschen ums Leben, dutzende weitere wurden verletzt.

(SE/AFP)