afp

Ein Spiel Sperre für Ehizibue

23.9.2019 20:35 Uhr

Bundesligist 1. FC Köln muss kurzzeitig ohne Abwehrspieler Kingsley Ehizibue auskommen. Der 24-Jährige wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Sperre von einem Spiel belegt.

Ehizibue war im Ligaspiel bei Rekordmeister Bayern München nach seinem Schubser im Strafraum gegen Philippe Coutinho beim Stand von 0:2 in der 59. Minute des Feldes verwiesen worden.

(gi/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.