Ehre dem Drogenboss: Escobar-Club empört Kolumbianer in Paris

12.1.2019 13:18 Uhr

Die Bar "Medellin" ist bei vielen Nachtschwärmern in Paris angesagt - und empört gleichzeitig viele Kolumbianer, denn aus ihrer Sicht wird dort dem berühmt-berüchtigten getöteten Drogenboss Pablo Escobar gehuldigt. Kritiker fordern die Schließung des Clubs.

(SE/AFP)