HDN

EGMR-Präsident besucht Türkei

3.9.2020 9:49 Uhr, von Andreas Neubrand

Der Präsident des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), Robert Spano, wird der Türkei einen viertägigen Besuch abstatten.

Spano wird auf Einladung des Justizministers Abdülhamit Gül am 3. September in der Türkei empfangen und an der Eröffnung des Ausbildungsprogramms für Richter und Staatsanwälte teilnehmen. Außerdem werde er einen Vortrag zum Thema "Menschenrechte" halten.

Ehrendoktorwürden der Universität Istanbul

Er wird separate Treffen mit Minister Gül, Präsident Erdogan, dem Parlamentspräsidenten Sentop, dem Präsidenten und des Verfassungsgerichts Arslan und weiteren hochrangigen Beamten.

Einer der Höhepunkte des Besuches wird die Verleihung des Ehrendoktors der Universität Istanbuls an Spano sein. Auch ein Besuch in der südlichen Provinz Mardin ist geplant.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.