afp

Eden Hazard droht mehrwöchige Pause

16.8.2019 19:01 Uhr

Real Madrids Neuzugang und belgischer Nationalspieler Eden Hazard hat sich eine leichte Zerrung im Oberschenkel zugezogen und wird zum Saisonauftaktsspiel am Samstag (17:00 Uhr) gegen Celta Vigo nicht zum Einsatz kommen. Dies teilten die Königlichen am Freitag mit. Dem Starspieler droht eine mehrwöchige Pause.

Dem 28-Jährigen, der im Sommer für 100 Millionen Euro von Europa-League-Sieger FC Chelsea gekommen war, droht eine Pause von drei bis vier Wochen. Demnach muss Startrainer Zinedine Zidane nicht nur zum Liga-Auftakt am Samstag (17.00 Uhr) bei Celta Vigo ohne seinen neuen Flügelspieler planen.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.