imago/panthermedia

Edeka ruft Salatmischung zurück

20.3.2019 13:04 Uhr

Die bei Edeka verkaufte Salatmischung "Edeka deli Caesar Snack Salat" des Produzenten "Gartenfrisch" wird wegen möglicherweise falscher Etiketten zurückgerufen.

Dies gilt für die 280-Gramm-Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. März 2019, wie das Unternehmen mitteilte. Manche der Packungen trügen möglicherweise falsche Etiketten, auf denen Allergene wie Magermilchjoghurt, Hartkäse, Eigelb, Anchovispaste, Milch, Lysozmy aus Ei sowie Weizenmehl nicht ausgewiesen seien. Wer keine Allergien habe, könne den Snack Salat laut Hersteller bedenkenlos essen.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.