afp

Drei Tote bei mutmaßlichem Familiendrama

11.7.2019 7:09 Uhr

Am Mittwochnachmittag wurden in der Kleinstadt Werther bei Bielefeld drei Leichen entdeckt. Alles deute darauf hin, dass ein 50-Jähriger erst seine Eltern und dann sich selbst getötet haben könnte, wie die Ermittler mitteilten.

Auf einen solchen Ablauf der Tat ließe die Auffindesituation der Leichen schließen, die am Mittwochmittag in einem Haus in der Kleinstadt Werther entdeckt wurden. Aufschluss über die Bluttat sollen nun nach Angaben der Staatsanwaltschaft und der Polizei Bielefeld die Ermittlungen einer Mordkommission bringen. Weitere Einzelheiten nannten die Behörden zunächst nicht.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.