dpa

Djokovic zieht locker ins Halbfinale ein

10.7.2019 18:55 Uhr

15 Mal dabei, neun Mal im Halbfinale - die Bilanz des Weltranglistenersten Novak Djokovic kann sich sehen lassen. Auch diesmal zog der Serbe locker unter die besten Vier ein.

Der serbische Tennisprofi fertigte im Viertelfinale den belgischen Weltranglisten-23. David Goffin mit 6:4, 6:0, 6:2 ab. Am Freitag trifft die Nummer eins der Tennis-Welt in der Vorschlussrunde auf den Argentinier Guido Pella oder den Spanier Roberto Bautista Agut. Der 32-jährige Djokovic strebt seinen fünften Titel beim Rasenturnier im Südwesten Londons an.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.