Djokovic wieder Nummer 1 der Welt

5.11.2018 11:46 Uhr

Trotz seiner Finalpleite in Paris ist Novak Djokovic nach knapp zwei Jahren an die Spitze der Tennis-Weltrangliste zurückgekehrt. Der Serbe krönt damit ein erfolgreiches Jahr mit den Triumphen in Wimbledon und bei den US Open.

(AFP)