dpaimago images / MediaPunch

DJ Khaled spendet an Kinder des getöteten Rappers

16.5.2019 11:51 Uhr

Die gesamten Einnahmen aus seinem neuen Song "Higher" will Erfolgsproduzent DJ Khaled (43) den beiden Kindern des getöteten Rappers Nipsey Hussle spenden. Das kündigte er am Donnerstag auf Instagram an.

instagram/djkhaled

"Wir vermissen dich und werden dein Vermächtnis für immer weitergeben", schrieb der Rapper an seinen Freund Hussle gerichtet, mit dem er den Song kurz vor dessen Tod aufgenommen hatte.

Der US-Musiker ("Victory Lap") wurde Ende März im Alter von 33 Jahren in Los Angeles erschossen. Der mutmaßliche Täter war nach Angaben der Polizei mit dem Rapper in Streit geraten. Hussle hinterlässt zwei Kinder im Alter von zwei und zehn Jahren.

(gi/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.