DIY-Behelfsmaske mit Draht und Filter

15.4.2020 11:30 Uhr

Auch auf der Suche nach Masken? Selbermachen ist angesagt! Nach unserer einfachen Behelfsmaske folgt nun ein Video-Tutorial für einen Mundschutz mit Filter und Draht, um für mehr Schutz und Komfort zu sorgen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Masken keinen Eigenschutz vor einer Coronavirus-Infektion bieten, sondern lediglich die Verbreitung und Weitergabe von Viren durch bereits infizierte Personen eindämmen können.

Am besten eignen sich für die Masken feste Baumwollstoffe, wie beispielsweise Geschirrtücher. Bei dem Draht empfehlen sich sogenannte "Nasenstegdrähte" oder die Verschlussclips, die man nutzt, um Brottüten oder ähnliches zu schließen, da diese weich und flexibel sind, aber trotzdem ihre Form halten. Auch Pfeifenreiniger eignen sich gut.

(Hürriyet.de)