Die "Weihnachtsfrauen von Antalya" mit fröhlicher Masken-Botschaft

22.12.2020 13:43 Uhr

Seit dreizehn Jahren feiern die "Weihnachtsfrauen von Antalya" der Esline Modelagentur die Silvestertage in der Türkei mit besonderen Aufnahmen. Mal am Pool eines 5-Sterne-Hotels, mal in den Wäldern – und in diesem Jahr zog es die schönen Models an den Lara Beach. Dabei vergaßen die niedlichen Weihnachtsfrauen nicht die schwierigen Umstände in diesem Jahr und hatten zu ihren Outfits die passenden Masken und die passende Botschaft: "Für die Gesundheit: Masken!"

Die Organisatorin der Aktion, Elif Varsak, erklärt: "Wir sind glücklich, zum 14. Mal die Weihnachtsfrauen-Aufnahmen zu machen. Mit unseren speziell angefertigten Masken wollen wir auch eine soziale Message übermitteln: dass man sich an die [Corona-]Maßnahmen halten und eine Maske tragen sollte. So können wir alle dabei helfen, das Coronavirus bald aus unserem Leben zu verbannen."

Model Hazar Kilic genoss die Aufnahmen am Strand, die eine willkommene Abwechslung inmitten der Pandemie-Maßnahmen gewesen seien. Aber auch sie betont die Wichtigkeit, sich an die Regeln zu halten: "Haltet Euch an die Maßnahmen und bleibt gesund. Tragt Eure Masken – wir Weihnachtsfrauen tragen sie auch!"

(be)