dpa

Die ersten Teilnehmer stehen fest

6.8.2019 14:48 Uhr

Gibt es Promi-Schwund in Deutschland? Das könnte man glauben, wenn man die Liste der "Promis" liest, die am Freitag auf Sat1 ins Big-Brother-Haus einziehen sollen. Denn "Promi" ist anscheinend ein äußerst dehnbarer Begriff.

Zu den Teilnehmerin gehören die frühere "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Theresia (27), TV-Detektiv Jürgen Trovato (57), der frühere RTL-Dschungelkönig Joey Heindle (26), Soap-Darstellerin Janine Pink (32) und Youtuber Chris (32), wie der Sender am Dienstag mitteilte. Außerdem mit dabei sind Eva Benetatou (27), Finalistin der RTL-Datingshow "Der Bachelor", Ginger Costello Wollersheim (33), die Ehefrau der Ex-Rotlichtgröße Bert Wollersheim, Tobi Wegener (26), Teilnehmer der RTL-II-Show "Love Island" und Hellseherin Lilo von Kiesenwetter (65).

Weitere "Stars und Sternchen"

Das sind aber noch nicht alle, die sich in den kommenden zwei Wochen rund um die Uhr beobachten lassen wollen. Sat.1 hat angekündigt, dass noch weitere "Stars und Sternchen" dazu kommen werden. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt zwölf. Wer die übrigen Mitbewohner sind, erfahren die Zuschauer in der Start-Show am Freitag (9. August) ab 20.15 Uhr. Die Moderation übernehmen wie im Vorjahr Jochen Schropp und Marlene Lufen. Fans des Formats können bis zum 23. August verfolgen, wie sich das Zusammenleben entwickelt. "Promi Big Brother" läuft täglich um 22.15 Uhr, freitags um 20.15 Uhr bei Sat.1 und auf der senderübergreifenden Plattform Joyn.

<p style="margin-left: 20px;'>

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.