dpa

Deutscher NBA-Profi Schröder verhilft Oklahoma zu vier Siegen in Folge

25.1.2019 10:31 Uhr

Deutscher Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und Oklahoma City Thunder erhöhen ihre Siegesserie mit einem 122:116 Sieg gegen die New Orleans Pelicans in der Heimhalle zu vier Siegen in Folge.

Um den OKC zum Sieg zu helfen erzielte der 25-jährige Braunschweiger zehn Punkte und fünf Assists. Das ist aber nicht die erste gute Performance von Schröder: Schon im vorherigen Spiel hatte der Nationalspieler 5 Treffer (13 Punkte) und zwei Assists erzielt. Thunder-Superstar Russell Westbrook (23 Punkte/17 Rebounds/16 Assists) verbuchte sein zweites Triple-Double in Folge und sein 15. dieser Saison.

Durch diesen Erfolg liegen die Thunder nun mit einer Bilanz von 30 Siegen und 18 Niederlagen auf Platz 3 in der Western Conference. Direkt hinter den Denver Nuggets (Platz 2) und den NBA-Champions, den Golden State Warriors (Platz 1).

Deutscher Nachwuchstalent Moritz Wagner und die Los Angeles Lakers hatten auch ein Spiel, unterlagen den Minnesota Timberwolves jedoch 105:120. Der 21-jährige Berliner blieb ohne Punkte. Minnesotas Karl-Anthony Towns überzeugte mit 27 Punkten und zwölf Rebounds. Los Angeles (25:24) ist nach der dritten Niederlage nacheinander Neunter im Westen.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.