dha

Der türkische Rote Halbmond hilft griechisch-orthodoxer Gemeinde

2.5.2020 16:09 Uhr

Der türkische Rote Halbmond lieferte im Rahmen von Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus und Covid-19 100 Lebensmittelpakete an eine Istanbuler Kirche der griechisch-orthodoxen Gemeinde, teilte die Hilfsorganisation am 30. April mit.

Die griechisch- orthodoxe Kirche Altimermer im historischen Stadtteil Fatih in Istanbul erhielt die Grundversorgung, die an die griechisch-orthodoxe Gemeinschaft der Stadt verteilt wird. Ercan Tan, Vorstandsmitglied des Roten Halbmond der Türkei, sagte, dass die Pakete sowohl Hygieneartikel, als auch Lebensmittel enthalten und die Hilfsgruppe ihre Aktivitäten auf der ganzen Welt fortsetzen wird.

Stelyo Gülgün, der Leiter der griechisch-orthodoxen Stiftung Altimermer, dankte dem Roten Halbmond für die Versorgung und sagte: "Wir haben immer Ihre Unterstützung gesehen." Pastor Yorgo Kasapoglu sagte, die Kirche habe in den letzten fünf Jahren mit dem Roten Halbmond zusammengearbeitet und die Vorräte werden an diejenigen über 65 geschickt, die aufgrund der Coronavirus-Maßnahmen daran gehindert werden, ihre Häuser zu verlassen.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.