Fanatik

Das Restprogramm der Titelanwärter

1.5.2019 15:43 Uhr, von Anil P. Polat

Nur noch vier Partien sind in der laufenden Süper Lig-Saison zu spielen. Mit Medipol Basaksehir, Galatasaray Istanbul und Besiktas Istanbul machen sich zurzeit drei Teams berechtigte Hoffnungen auf den Meistertitel. Das Restprogramm der Titelaspiranten im Überblick.

Vier Spieltage vor Saisonschluss gehen die Titelhoffnungen für drei Klubs weiter. Aktuell belegt Medipol Basaksehir mit 62 Punkten Platz eins in der Liga und führt die Tabelle in dieser Saison mittlerweile seit insgesamt 22 Wochen an. Allerdings ist der Ligaprimus seit drei Spielen sieglos und hat in dieser Zeit acht Punkte verloren. Um in die Erfolgsspur zurückzufinden, muss die schwierige Auswärtsaufgabe in Sivas bewältigt werden. Ein wichtiges Spiel, da am 31. Spieltag zeitgleich das wegweisende Derby im Titelkampf zwischen den beiden Rivalen Galatasaray und Besiktas ausgetragen wird. Hier könnte mitunter eine kleine Vorentscheidung fallen.

Kommt es zu einem echten Endspiel zwischen Löwen und Eulen?

Gewiss von großer Bedeutung ist allerdings der 33. und damit vorletzte Spieltag. Hier kommt es zum direkten Duell zwischen Galatasaray und Basaksehir, während Besiktas die Hürde in Trabzon meistern muss. Basaksehir und Galatasaray können beide noch aus eigener Kraft Meister werden. Nur Besiktas muss auf Ausrutscher von Medipol Basaksehir hoffen, da man den direkten Vergleich in dieser Saison verloren hat (0:1, 2:1) und der am Ende bei Punktgleichheit zählt. Galatasaray ließ zuletzt zwei Punkte in Konya liegen. Besiktas hat derweil die letzten sechs Spiele in Folge gewonnen. Nun geht es in die alles entscheidende Phase der Saison.

Die verbleibenden Spiele von Medipol Basaksehir (62):

Demir Grup Sivasspor (A)

MKE Ankaragücü (H)

Galatasaray (A)

Aytemiz Alanyaspor (H)

Die verbleibenden Spiele von Galatasaray (60):

Besiktas (H)

Caykur Rizespor (A)

Medipol Basaksehir (H)

Demir Grup Sivasspor (A)

Die verbleibenden Spiele von Besiktas (59):

Galatasaray (A)

Aytemiz Alanyaspor (H)

Trabzonspor (A)

Kasımpasa (H)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.