Das Katzen- und das Igelbaby

18.6.2019 20:33 Uhr

Straßentiere in Istanbul sind nichts außergewöhnliches. Im Gegenteil, oft finden sich tierliebe Menschen, die sich um ihre kleinen Mitbewohner im Garten liebevoll kümmern.

So wie in einer Siedlung in Altunizade, einem Stadtteil Istanbuls. Dort kümmerten sich Anwohner um eine Katzenmama, die in dem Garten der Siedlung ihre Babys zur Welt brachte. Doch die Anwohner staunten nicht schlecht, als sie bemerkten, dass die Katze sich nicht nur um ihre Kinder kümmerte, sondern auch zwei verwaiste Igel unter ihre Fittiche genommen hatte.

Und weil sich die Katzenbabys an ihre kleinen "Geschwister" schnell gewöhnt haben, kommt es zu zuckersüßen Szenen, die ein Anwohner mit seinem Smartphone eingefangen hat. Eines der Katzenbabys spielt mit einem Igelchen - und ganz, ohne dass sich jemand wehtut.

(dha)