Das Erdbeben in Haiti 2010

10.1.2020 21:00 Uhr

Am 12. Januar 2010 erschüttert ein schweres Erdbeben Haiti, die Hauptstadt Port-au-Prince ist besonders betroffen. Mehr als 200.000 Menschen sterben, mehr als eine Million Haitianer werden obdachlos.

(SE/AFP)