imago images / Sportimage

Dank starker Leistungen: Hakan Calhanoglu ist so viel wert wie noch nie

31.12.2020 14:52 Uhr

Seit Monaten überzeugt Hakan Calhanoglu beim AC Mailand mit konstant starken Leistungen, was sich auch auf seinen Marktwert auswirkt. Laut der aktuellen Daten von "transfermarkt.de" hat der türkische Nationalspieler einen Sprung um fünf Millionen Euro auf die neue Bestmarke von 35 Millionen Euro gemacht.

Derzeit verhandelt Calhanoglu, dessen Vertrag im Sommer 2021 ausläuft, mit den "Rossoneri" über eine Verlängerung seines Kontrakts. Vor allem wegen seiner Gehaltsforderung von angeblich sieben Millionen Euro netto im Jahr konnten beide Seiten bislang noch keine Übereinkunft erzielen.

Stefano Pioli: Calhanoglu bleibt beim AC Mailand

Aufgrund der stockenden Verhandlungen geistern auch immer wieder Wechselgerüchte um Calhanoglu durch die Medien. So sollen neben Stadtrivale Inter Mailand auch Juventus Turin und Manchester United an dem 26-jährigen offensiven Mittelfeldspieler dran sein. Stefano Pioli, Trainer beim AC Mailand, ist aber optimistisch, dass Calhanoglu eine Vertragsverlängerung unterschreibt. "Wir arbeiten daran, eine Einigung zu erzielen. Ich bin sicher, dass er bleiben wird", sagte er zuletzt.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.