imago images / Jan Huebner

Düsseldorf klaut Schalke zwei Punkte

9.11.2019 17:39 Uhr

Auf Schalke hat sich Fortuna Düsseldorf ins Match zurückgefuchst und es am Ende doch noch geschafft, dem FC Schalke 04 zwei Punkte zu "klauen". Dreimal konnten die Knappen eine Führung nicht behalten und mussten sich schließlich mit einem Remis begnügen. RB Leipzig setzte seinen Siegeszug in der Bundesliga in Berlin bei Hertha BSC fort und nahm den Auswärtsdreier mit auf den zweiten Tabellenplatz.

Die Sachsen setzten sich am Samstag im Berliner Olympiastadion gegen Hertha BSC mit 4:2 durch. Der FC Schalke 04 konnte beim 3:3 gegen Fortuna Düsseldorf dreimal eine Führung nicht verteidigen und ist vorerst Fünfter.

Der 1. FC Union gewann eine Woche nach dem Erfolg im Berliner Stadtderby mit 3:2 auch beim kriselnden FSV Mainz 05 und rangiert nun als Elfter einen Rang vor der Hertha. Im Kellerduell verzeichnete der FC Augsburg am 11. Spieltag mit dem 1:0 beim SC Paderborn einen wichtigen Erfolg und überholte als Tabellen-15. die Mainzer. Bereits am Freitag hatte der 1. FC Köln mit 1:2 gegen 1899 Hoffenheim verloren und sich daraufhin von Trainer Achim Beierlorzer getrennt.

(ce/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.