imago images / Icon SMI

Dallas Mavericks: erste Niederlage nach fünf Siegen

27.11.2019 8:41 Uhr

Zwar konnte Jungstar Luka Doncic wieder reichlich Punkte für seine Dallas Mavericks machen, doch trotzdem mussten sie gegen die LA Clippers eine deutliche Niederlage einstecken. Die Texaner unterlagen in heimischer Arena gegen die Los Angeles Clippers 99:114 (46:62).

Der 20 Jahre alte Slowene Doncic erzielte 22 Punkte. Der Würzburger Maxi Kleber blieb ohne zählbaren Erfolg. Bei den Kaliforniern war Finals-MVP (wertvollster Spieler) Kawhi Leonard mit 28 Punkten am erfolgreichsten. Allstar Paul George kam auf 26 Punkte.

Zweite Pleite für die Wizards in Folge

Der Berliner Moritz Wagner zog mit den Washington Wizards bei den Denver Nuggets mit 104:117 (47:64) den Kürzeren. Der 22-Jährige erzielte 14 Zähler. Landsmann Isaac Bonga erzielte zwei Punkte. Für das Team aus der US-Hauptstadt war es die zweite Pleite hintereinander.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.