Hürriyet

D-Smart schnappt sich La Liga

28.11.2019 11:55 Uhr, von Chris Ehrhardt

Das kann man einen großen Fang nennen. D-Smart, ein Unternehmen der Demirören Mediengruppe in der Türkei, hat sich die Übertragungsrechte für die zugkräftige Primera Division, die erste spanische Liga gesichert. Das heißt, per sofort werden der FC Barcelona, Real Madrid, Atletico Madrid, der El Clasico und natürlich Spieler wie Lionel Messi, Luis Suarez, Frenkei de Jong, Antoine Griezmann, Marc-Andre ter Stegen, Toni Kroos, Karim Benzema sowie die türkischen Spieler in La Liga auf den türkischen TV zu sehen sein.

Mit der englischen Premier League, der italienischen Serie A und der deutschen Bundesliga wird die Primera Division als DIE europäische Liga angesehen. Bisher schaute die Türkei rechtetechnisch in die Röhre, wenn es um die Übertragungen der spanischen Top-Teams aus La Liga geht. Das hat nun ein Ende. Die türkischen Demirören Mediengruppe hat sich für D-Smart diesen sportlichen Leckerbissen gesichert. Drei Jahre lang wird man nun also auf jeden Fall die Primera Division sehen können, wenn man Kunde bei D-Smart ist.

Der Startschuss fällt bereits an diesem Wochenende. Das volle Programm bei La Liga wartet auf die Fans in der Türkei. Empfangen wird das Ganze auf dem D-Smart-Kanal SporSmart, auf dem YouTube-Channel von D-Smart und natürlich auch via D-Smart GO für unterwegs. Nirgendwo, ganz gleich wo man sich in der Türkei aufhält, ein Spiel der Superstars verpassen. Zum Paket gehört selbstverständlich auch La Liga TV. Hier werden rund um die Uhr Zusammenfassungen aller Spiele gezeigt.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.