Corona-Mode in Antalya: Trikinis mit passender Maske

Der neueste Hit an den Stränden von Antalya sind "Trikinis" – Bikinis mit der farblich passenden Schutzmaske! Klickt Euch durch die Fotogalerie und lasst Euch inspirieren!

2.7.2020 10:51 Uhr

Die Promis haben es vorgemacht, die Beach-Beautys von Antalya machen es nach: Der neueste Hit an den Stränden sind "Trikinis" – Bikinis mit der farblich passenden Schutzmaske. So schützt man sich nicht nur effektiv auch am Strand, sondern sieht dabei auch noch fabelhaft aus!

Die Schönheiten in Antalya trugen ihre Trikinis im Bilem Beach Club zur Schau und ernteten dafür so manch bewundernde Blicke. Der Betreiber des Clubs, Onur Bilem, ist begeistert: "Wir gewöhnen uns daran, mit der Pandemie zu leben. Viele unserer Besucherinnen haben den Trikini für sich entdeckt. Wir finden es toll, dass sie ihre eigenen Schutzmaßnahmen ergreifen. Und dabei schick und schön aussehen."

Die Fitnesstrainerin Selin Klavuz ist begeistert: "In Europa sind die Trikinis schon sehr beliebt. Und wir wollten uns dem Trend anschließen und haben uns passende Masken zu unseren Bikinis nähen lassen. Mich stört es nicht, eine Maske zu tragen. Ich sehe sie mittlerweile als Accessoire und sie hat einen festen Platz in meinem Leben eingenommen."

Ihre Freundin, die Pilates-Lehrerin Eda Dönmez schließt sich an: "Zum einen schütze ich mich und auf der anderen Seite setze ich Trends. Als Frau verfüge ich über viele Bikinis – und ich habe mir für alle die passende Maske nähen lassen."

Dann kann der nächste Urlaub in Antalya kommen!

(be)