Corona-Krise: Bayern stellt öffentliches Leben ein