imago images / imagebroker

Corona-Impfung: Ü50er in UK feiern mit Urlaubsbuchungen

17.1.2021 14:33 Uhr

Die angelaufenen Impfungen gegen das Coronavirus in Großbritannien haben die Buchungen für Sommerurlaube bei Reisenden ab 50 angekurbelt, erklärte der Tui-UK-Boss Andrew Flintham gegenüber Reuters.

Diese Altersgruppe mache seit Ende letzten Jahres die Hälfte aller Buchungen über das Internet aus. In Großbritannien sollen bis Mitte Februar Pflegekräfte, Menschen über 70 Jahren und Risikopatienten durchgeimpft sein. Danach ist die Altersgruppe zwischen 50 – 70 Jahren dran – und für die rückt damit ein möglicher Sommerurlaub wieder in greifbare Nähe.

Wie Flintham weiterhin ausführte, seien bei den Ü50ern besonders die Reiseziele Türkei, Griechenland und die spanischen Balearen. Was laut TUI noch auffällig sei: in dieser Saison würden viele Briten längere Ferien von zehn Tagen bis zu zwei Wochen buchen – wahrscheinlich, um die verpassten Urlaube des letzten Corona-Pandemie-Jahres wettzumachen.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.