Hürriyet

Corona-Fälle in der Türkei nehmen um 7.795 zu

3.2.2021 10:18 Uhr

Die bestätigten Coronavirus-Fälle nehmen in der Türkei um 7.795 zu. Innerhalb der letzten 24 Stunden seien laut dem türkischen Gesundheitsministerium am 2. Februar die Infektionen mit dem neuartigen Virus um 630 gestiegen. 120 weitere Menschen hätten den Kampf gegen Covid-19 verloren, was die Zahl der Todesopfer in der Türkei auf 26.237 erhöht.

Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle in der Türkei erreicht laut Infografik nun 2.492.977.

Rund 8.639 Patienten hätten sich in den letzten 24 Stunden erholt, teilte das Ministerium mit. Die Gesamtzahl der genesenen Fälle betrage 2.379.070.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.