Co-Living-WGs: 720 Euro für 15 Quadratmeter

8.10.2019 19:30 Uhr

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzung der Wohnungsnot.

(SE/DPA)