dpa

Chicago: Mick Jagger tanzt bei Rolling-Stones-Konzert

22.6.2019 10:59 Uhr

Knapp drei Monate nach dem ursprünglich geplanten Tourauftakt zeigte sich ein gutgelaunter und topfitter Mick Jagger mit seinen Rolling Stones beim ersten Konzert in Chicago.

Die britischen Rocker spielten in Chicago 20 ihrer größten Hits, darunter "Satisfaction", "Angie" und "Honky Tonk Woman". Die Briten hatten Ende März ihre Konzerte in den USA und Kanada zunächst abgesagt und die Tour verschoben. Grund war ein Krankenhausaufenthalt von Frontmann Jagger. US-Medien hatten berichtet, er habe sich in einem Krankenhaus in New York eine neue Herzklappe einsetzen lassen.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.