Cheerleader wehren sich gegen Sexismus-Verdacht

14.11.2019 21:00 Uhr

Nur Puschelwedeln und Popowackeln? Wer Cheerleading betreibt, wird häufig mit Vorurteilen konfrontiert. Seit dem Aus der «Alba Dancers» in Berlin gibt es zudem eine Diskussion darüber, ob die Tanzakrobatik als Pausenprogramm noch zeitgemäß ist.

(SE/DPA)