afp

Champions League: Paris holt sich den Sieg in Manchester

12.2.2019 23:18 Uhr

Trainer ThomasTuchel und seine Jungs von Paris St. Germain nehmen Kurs aufs Viertelfinale der Champions League. Sie gewannen gegen Manchester United 2:0.

Mit den beiden Nationalspielern Julian Draxler und Thilo Kehrer in der Startelf gewann Paris im Achtelfinal-Hinspiel beim englischen Rekordchampion Manchester United 2:0 (0:0).Abwehrspieler Presnel Kimpembe (53.) traf nach einer Ecke zur Führung, der französische Weltmeister Kylian Mbappe (60.) sorgte wenig später für die Entscheidung. Manchesters Paul Pogba sah wegen wiederholten Foulspiels Gelb-Rot (89.). Im Rückspiel am 6. März (21.00 Uhr) im heimischen Prinzenpark kann PSG erstmals seit 2016 die Runde der besten Acht erreichen.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.