imago/Future Image

Bundestagsvize Kubicki hatte "legendäre Abende" auf der Reeperbahn

20.11.2018 14:12 Uhr

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki hat sich als intimer Kenner der Hamburger Reeperbahn zu erkennen gegeben. "Ich kann dazu nur so viel sagen: Der Kiez ist mir nicht fremd. Ich habe hier legendäre Abende verbracht", sagte der FDP-Politiker den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Dienstagsausgaben) in einem Doppelinterview mit Dragqueen Olivia Jones."Einige meiner Kollegen würden sich hier gar nicht fotografieren lassen wollen, weil sie glauben, dass es ihrer Karriere schaden könnte", sagte Kubicki. "Ich setze hier gerne ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit." Er habe auch schon Frauenklamotten getragen, ergänzte er. "Ich habe auch schon mal versucht, auf Stöckelschuhen zu laufen. Das ist bedauerlicherweise komplett misslungen, nach zwei Schritten lag ich auf der Nase."

(be/afp)