imago images / blickwinkel

Buchungen bei Turkish Airlines funktionieren wieder

22.5.2020 16:15 Uhr

Nachdem am Freitagmorgen die Buchungsfunktionen auf den Seiten der Fluggesellschaft Turkish Airlines für Flüge aus Deutschland oder Österreich in die Türkei nicht durchführbar waren, scheint das Problem am Freitagnachmittag bereits behoben zu sein. Jetzt können Reisewillige ihren Flug in die Heimat oder den nächsten Urlaub wieder buchen.

Ob es sich um ein technisches Problem gehandelt hat oder die Fehlermeldung andere Ursachen hatte, ist derzeit nicht bekannt.

Flüge ab dem 4. Juni angekündigt

Zuvor hatte Turkish Airlines am Mittwoch auf ihrer Internetseite angekündigt, den Flugstopp für Inlandsflüge bis zum 4. Juni und für Auslandsflüge bis zum 10. Juni zu verlängern.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.