Brandkatastrophe in Dhaka: Tote und Verletzte

28.3.2019 21:00 Uhr

Bei dem Großbrand in einem 19-stöckigem Hochhaus in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Einige der Opfer seien durch einen Sprung aus dem brennenden Büroturm gestorben, sagten Behördenvertreter. Dutzende Verletzte seien ins Krankenhaus eingeliefert worden.

(SE/AFP)