afp

Brandenburg: Zwei Tote bei Absturz eines Kleinflugzeugs

16.1.2020 16:30 Uhr

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf dem Flugplatz im brandenburgischen Strausberg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Das einmotorige Fluggerät stürzte aus zunächst ungeklärter Ursache auf das Gelände des Strausberger Verkehrslandeplatzes und brannte sofort aus, wie die Polizei mitteilte. Nachdem die Flammen gelöscht waren, fanden Polizisten und Feuerwehrleute die beiden Leichen.Die Identität der Opfer war zunächst unklar. Aufschluss über die Absturzursache sollen nun Untersuchungen von Spezialisten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung geben. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen wegen Verdachts der fahrlässigen Tötung auf.

Zuletzt aktualisiert : 16.1.2020, 16:39:40

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.