Bolsonaro verlässt Krankenhaus nach Bauch-Operation

17.9.2019 18:00 Uhr

Acht Tage nach einer neuerlichen Bauch-Operation hat Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro eine Klinik in Sao Paulo verlassen. Der Rechtsextreme war während des Wahlkampfes 2018 niedergestochen worden, seitdem musste er mehrmals operiert werden.

(SE/AFP)