imago images / ZUMA Press

Bollywood-Star Aamir Khan kommt für Dreharbeiten in die Türkei

7.8.2020 21:42 Uhr

Das türkische Kultur- und Tourismusministerium gab bekannt, dass der weltberühmte Bollywood-Schauspieler, Produzent und Regisseur Aamir Khan in die Türkei kommt.

Die Dreharbeiten für Aamir Kahns letztes Filmprojekt "Laal Singh Chaddha“ wurden aufgrund des Ausbruchs des neuartigen Coronavirus in Indien pausiert. Der bevorstehende Film ist eine Mischung aus Komödie und Drama, in dem Aamir Khan sowohl die Hauptrolle als auch die Rolle des Produzenten übernimmt. Die Regie führt jedoch Advait Chandan.

Die restliche Hälfte des Films soll nun ab Oktober in der Türkei gedreht werden. Geplant seien 40 Tage für die Dreharbeiten. Aamir Khan kam bereits im Jahr 2017 in die Türkei für seinen Film "Superstar". Er wurde mit großer Begeisterung durch die türkische Bevölkerung in Ankara und Istanbul begrüßt.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.