Boeing 737 Max bleibt auch in den USA am Boden

14.3.2019 16:00 Uhr

Nach dem Flugunglück in Äthiopien müssen Flugzeuge vom Typ Boeing 737 MAX nun auch in den USA am Boden bleiben. Die US-Flugaufsichtsbehörde begründet das mit "neuen Indizien", die am Ort des Absturzes gesammelt worden seien. Die USA hatten lange gezögert, sich dem von vielen Ländern bereits ausgesprochenen Flugverbot anzuschließen.

(SE/AFP)