Berlinale: Goldener Bär für "There Is No Evil"

1.3.2020 11:00 Uhr

Bei der diesjährigen Berlinale hat der iranische Film "There Is No Evil" ("Es gibt kein Böses") den Goldenen Bären für den besten Film gewonnen. Die Schauspielerin Paula Beer erhielt den Silbernen Bären als beste Darstellerin. Sie spielte in "Undine" von Christian Petzold die Hauptrolle.

(SE/AFP)