Bayern-Basketballer Barthel angeschlagen

6.11.2018 13:49 Uhr

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern bangen vor dem Euroleague-Duell gegen den spanischen Vizemeister Saski Baskonia am Donnerstag (20.00 Uhr) um den Einsatz von Kapitän Danilo Barthel.

Der 26 Jahre alte Flügelspieler erlitt im Bundesligaspiel gegen Bonn (102:91) eine schwere Kniegelenksprellung. Nun müsse über eine Belastung des Nationalspielers "von Tag zu Tag entschieden werden", sagte Münchens Trainer Dejan Radonjic.

Bei Barthel hatten die Bayern sogar eine schlimmere Knieverletzung befürchtet. Der Kapitän sei ein "sehr wichtiger Spieler für uns. Aber wir haben 14 Profis, die auf diesem Niveau helfen können", sagte Teamkollege Alex King vor dem Kräftemessen mit dem Spitzenverein aus Vitoria-Gasteiz in Europas Königsklasse.

(dpa-sportsline)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.