Hürriyet

Außenministerium: Türkei und Griechenland kommen zu Sondierungsgesprächen zusammen

12.1.2021 12:32 Uhr

Das türkische Außenministerium verkündete am Montag, dass die nächsten Sondierungsgespräche zwischen der Türkei und Griechenland in Bezug auf die Situation im östlichen Mittelmeer in zwei Wochen abgehalten werden sollen. "Die 61. Runde der Sondierungsgespräche werden in Istanbul am 25. Januar stattfinden", so die Erklärung.

Der Außenminister Mevlüt Cavusoglu hatte am Montag erklärt, dass man Griechenland zu neuen Gesprächen in der Türkei eingeladen habe. Die letzte und 60. Runde der offiziellen Sondierungsgespräche hatte im März 2016 in Athen stattgefunden. Danach wurden die bilateralen Verhandlungen in Form von politischen Konsultationen weitergeführt.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.